Künstlerische Prozessbegleitung 

• Tanz und Bewegung

• Persönlichkeitsentwicklung

• Kreativitätsentfaltung

Open Space-Living Performance ist ein somatischer Ansatz zu einer performativen Praxis, die im Studio-Raum wie auch unter freiem Himmel an besonderen Orten in der Natur und Landschaft statt findet.

Körper-Performance, Tanz, Amerta Movement, Recherche und Performance in der Natur und Site-Specific, Performancetraining, Kreativitätsentwicklung, Resourssenorientierte Workshops und Einzelsessions.

 

Ein aktuelles Seminar-Programm findest du hier: 

mehr Infos (PDF)